Herbstwanderung mit Brettl´ Jause

Herbstfarben – röhrende Hirsche – Brotzeit im Wald

Herbstwanderung
Herbstwanderung
Brotzeit
Brotzeit
Wandern im Herbst ist das Urlaubsmotiv schlechthin. Typisch für September und Oktober sind die bunten Wälder, das warme Herbstlicht und der erdige Duft, den uns die frischen Brisen entgegen wehen.

Ein Farbenfeuerwerk der Natur! Die Bäume färben sich in allen Rottönen. Nichts wie raus, Sonne tanken und die Weitsichten genießen. Auch wenn die Sonne früher untergeht, werden wir mit spektakulären Sonnenauf – und Untergängen belohnt.

Zu dieser Stimmung passt die rustikale Brotzeit im Wald. Tischlein deck dich in der Natur.

Sobald die Sonne untergeht, wird es schon richtig kalt. Das ist die Zeit, wo die Hirsche beginnen zu röhren.  Vielleicht können wir die ersten Brunftschreie schon hören.
Eine Wanderung zum Auftanken, relaxen und genießen.

Dauer:              zirka 3 Stunden einschl. Brotzeit im Wald

Eine gemächliche Wanderung, bei der wir die Herbststimmung genießen.
Für die Abendstunden an warme Kleidung denken.

»  Termine