Tapastour auf verwunschenen Wegen

Häppchen und Wandern – kulinarischer Genuss in der Natur

Tapastour
Tapastour
Schieferpfad
Schieferpfad
Ein Hochgenuss für Leib und Seele. Kulinarische Kleinigkeiten servieren wir unterwegs bei Vogelgezwitscher und dem Duft der Natur.

Der Schieferpfad ist ein Areal, das sich anbietet für eine Entdeckungsreise. Schmale, verwunschene Pfade wechseln mit alten und breiten Wegen, es geht über alte Bahntrassen, mit herrlichen Weitsichten. Verwunschene und idyllische Plätze, Wasserrauschen und Vogelgezwitscher begleiten uns auf unserem Weg. Innehalten und genießen nicht vergessen.

Wir durchwandern ein Naturschutzgebiet mit den unterschiedlichsten, geschützten Pflanzen, dem Zuhause von vielen Fledermausarten und Kleinlebewesen. Sie fühlen sich hier in dieser ursprünglichen Umgebung sehr wohl.

Es gibt mystische Geschichten und Märchen aus vergangenen Zeiten, die ich Ihnen unterwegs erzählen werde. Lassen Sie sich ein auf die Natur, genießen Sie die kleine Auszeit mit der Tapastour.

Dauer:  zirka 4 Stunden.  Gemächliche Tour mit Pausen zum Erleben und Genießen.

Als Gruppe ab 10 Personen nach Terminabsprache buchbar.

»  Termine