Schneeschuhwandern in der Wildnis

Schneeschuhwandern in der Wildnis
Schneeschuhwandern in der Wildnis
Wisent-Wildnis
Wisent-Wildnis
Wenn Millionen Schneekristalle unsere Landschaft zum Glitzern bringen, reizt es auch uns aktiv zu werden. Unberührte und verschneite Winterlandschaft, Ruhe und Einsamkeit erwarten den Schneeschuhwanderer in der Wisent-Wildnis. Wir begeben uns auf eine spannende Entdeckungsreise mit einem außergewöhnlichen Tiererlebnis in verschneiter Natur. Schneeschuhwandern kennt keine Altersgrenze, man benötigt keine Vorkenntnisse und keine besondere Ausrüstung.

Touren:

2,5 stündige Abendwanderung in der Wisent-Wildnis mit Glühwein und Keksen. Treffpunkt zur Aktivwanderung ist der Eingangsbereich der Wisent-Wildnis am Rothaarsteig bei Bad Berleburg-Wingeshausen (direkt an der K42 zwischen den Ortschaften Wingeshausen und Jagdhaus gelegen). Kosten: 29,50 € inkl. Eintritt, Schneeschuhe, Glühwein und Kekse

So bald Schnee liegt werden Termine auf der Homepage und in der Zeitung bekannt gegeben. Die Schneeschuhwanderungen finden ab 6 Personen statt.

Man benötigt:

  • feste, knöchelhohe Schuhe
  • Wasserdichte Hose oder Gamaschen
  • der Witterung angepasste Kleidung
  • Wander- oder Skistöcke (können nicht ausgeliehen werden)
  • Schneeschuhe (werden bei der Wanderung gestellt (ab Schuhgröße 37))